Startseite > Startseite > Newsreader

Studiengenossen müssen geduldig sein

Das 23. Studiengenossenfest wurde erneut verschoben und wird vom 15. bis 17. Juli 2022 stattfinden. Das 24. Studiengenossenfest ist wieder regulär 2025.

Paul Ziegler

Vor nunmehr einem Jahr haben wir das für 2020 geplante 23. Studiengenossenfest verschieben müssen. Es gab keine Perspektive, eine solche Zusammenkunft von ehemaligen Schülern des Johann-Philipp-von-Schönborn-Gymnasiums durchzuführen. Damals waren wir der Meinung, dass längstens in zwölf Monaten die Pandemie Geschichte wäre. Ist sie nicht. Auch 2021 zeigt sich das Virus hartnäckig und beeinträchtigt weiter unser Leben … und unsere Pläne.

Der Festausschuss der Studiengenossen Münnerstadt hat deshalb entschieden: Im Jahr 2021 kann es kein Studiengenossenfest geben. Deshalb wird das 23. Studiengenossenfest in Münnerstadt erneut um ein Jahr verschoben, der neue Termin ist 15. bis 17. Juli 2022.

Die Organisatoren des Festes haben ihre Entscheidung bereits Anfang Februar 2021 offiziell mitgeteilt. Die Medien haben über die erneute Verschiebung des 23. Studiengenossenfestes berichtet und über unseren E-Mail-Verteiler haben wir alle erreichbaren Studiengenossinnen und Studiengenossen informiert.

Das 23. Studiengenossenfest wird ein ganz besonderes sein:

Es war für das Jahr 2020 geplant,

es wurde auf das Jahr 2021 verschoben

und es wird im Jahr 2022 durchgeführt.

Freuen wir uns darauf, das 23. Studiengenossenfest 2020/2022 bei bester Gesundheit mit allen Teilnehmern unbeschwert genießen zu können.


Euer Paul Ziegler
Vorsitzender Festausschuss 23. Studiengenossenfest Münnerstadt

Zurück